Photon Energy Group verkauft 160 MWp PV-Projekt an WIRSOL

  • WIRSOL hat den 65%-Anteil der Photon Energy Group an dem Großprojekt in Maryvale, New South Wales, übernommen.
  • Photon Energy Group wird durch die Transaktion umgehend einen Veräußerungsgewinn in Höhe von 0,5 Mio. Euro realisieren.
  • Nach dem Ausstieg aus dem Projekt plant die Photon Energy Group, ihre zukünftigen Projektentwicklungsaktivitäten für große Utility-Scale-Projekte in Australien vollständig auf die einzigartigen RayGen-Technologie zu konzentrieren.

Amsterdam – 20. Dezember 2021 – Photon Energy N.V. (WSE&PSE: PEN, FSX: A1T9KW, ISIN NL0010391108 („Photon Energy Group“, die „Gruppe“ oder das „Unternehmen“) hat bekannt gegeben, dass sie ihren 65%-Anteil an ihrem 160 MWp (DC) Solar-PV-Projekt, das derzeit in Maryvale, New South Wales, entwickelt wird, an den globalen Konzern für erneuerbare Energien WIRSOL (der „Investor“) veräußert hat.

„Wirsol als Partner in Maryvale zu haben, bestätigt die Qualität unserer Projektentwicklung und ist ein weiterer Beitrag, unser Wachstum bei erneuerbaren Energien im Rahmen einer effizienten und nachhaltigen Energiewende zu beschleunigen und unser Ziel, bis zum Ende 2024 über 500 MWp PV-Erzeugungskapazität hinzuzufügen, zu erreichen“, kommentiert Michael Gartner, CTO der Photon Energy Group und Geschäftsführer der Photon Energy Australia.

Maryvale Solar Farm befindet sich in der NSW Central-West Orana Renewable Energy Zone, die bis Mitte der 2020er Jahre bis zu 3 GW an neuer Netzkapazität bereitstellen soll.

Durch die Transaktion wird die Photon Energy Group sofort einen Veräußerungsgewinn in Höhe von 0,5 Mio. Euro realisieren. Darüber hinaus sieht die Vereinbarung zwei weitere meilensteinbezogene Zahlungen für das Unternehmen nach erfolgreichem Abschluss und Inbetriebnahme des Projekts durch den Investor vor.

Nach dem Projektausstieg plant die Photon Energy Group, ihre zukünftigen Projektentwicklungsaktivitäten für große Utility-Scale-Projekte in Australien vollständig auf die einzigartige RayGen-Technologie zu konzentrieren, die PV-Ultra-Kraft-Wärme-Kopplung und elektrothermische Energiespeichertechnologien kombiniert.

Über die Photon Energy Group

Photon Energy Group liefert weltweit Solar- und Wasseraufbereitungslösungen. Die Solarenergielösungen der Gruppe werden von Photon Energy geliefert: Seit der Gründung im Jahr 2008 hat Photon Energy Photovoltaikanlagen mit einer kombinierten Kapazität von über 110 MWp installiert und in Betrieb genommen und verfügt inzwischen über ein Eigenportfolio von 90,6 MWp. Derzeit werden Projekte mit einer kombinierten Kapazität von ca. 780 MWp in Australien, Ungarn, Polen und Rumänien entwickelt und Betrieb und Instandhaltung von ca. 330 MWp weltweit gewährleistet. Photon Water, der zweite Hauptgeschäftsbereich der Gruppe, bietet Wasserbehandlungsdienstleistungen, einschließlich Wasseraufbereitung und -sanierung sowie Entwicklung und Management von Brunnen und anderen Wasserressourcen an. Photon Energy N.V., die Holding der Photon Energy Group, ist an den Börsen in Warschau, Prag und Frankfurt gelistet. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Amsterdam, weitere Büros in Australien und Europa.

Über die WIRSOL Energy – wirsol.com

WIRSOL Energy ist seit seiner Gründung im Jahr 2013 ein wichtiger Akteur im Großmarkt der erneuerbaren Energien. Ausgehend von Deutschland als Tochterunternehmen der WIRCON-Gruppe ist das Unternehmen auf die Entwicklung, den Bau und den Betrieb integrierter erneuerbarer Energiesysteme einschließlich des Versorgungsmaßstabs gewachsen Solar-PV-Projekte in ganz Europa und jetzt als einer der Marktführer in Australien mit einem großen Portfolio an erneuerbaren Energie- und Speicherprojekten in VIC, QLD und NSW. WIRSOL Energy hat sich durch seine hochentwickelten Fähigkeiten, insbesondere bei der Sicherung hochwertiger Standorte, hervorgetan; Erleichterung der Netzanbindung, Absicherung von Abnahmeverträgen und Einrichtung einer Entwicklungsfinanzierung mit der Verpflichtung, sauberen grünen Strom für australische Stromverbraucher zu produzieren.

Medienkontakt

Martin Kysly
Leiter Marketing und Unternehmenskommunikation
Photon Energy Group
Tel. +420 774 810 670
E-mail: martin.kysly@photonenergy.com

Investorenkontakt

Emeline Parry
Investor Relations & Sustainability Manager
Photon Energy Group
Tel. +420 702 206 574
E-mail: emeline.parry@photonenergy.com