Photon Energy Group schließt vollständige Lerta-Übernahme durch Erwerb der Anteile der Gründer ab

  • Photon Energy Group erhöht ihren Anteil an Lerta von 56,75% auf 100% und erwirbt damit die vollständige Kontrolle über das Unternehmen.
  • Die Integration von Lerta in die Photon Energy Group verschafft der Gruppe Energiehandelslizenzen in sechs Ländern, eine hochmoderne skalierbare Plattform für virtuelle Kraftwerke (VPP) und die Nummer-3-Position im polnischen DSR-Markt (Demand Side Response) mit 150 MW Kapazität für 2023.
  • Die Mitarbeiterzahl der Photon Energy Group wächst nun auf über 300, von denen fast ein Drittel in Polen in Büros in Warschau, Poznań, Łódź und Gdańsk beschäftigt ist.

Amsterdam 22. Dezember 2022 – Photon Energy N.V. (WSE&PSE: PEN, FSX: A1T9KW) ("Photon Energy Group" oder die "Gruppe") gab heute bekannt, dass sie ihre Beteiligung an Lerta S.A. ("Lerta") von 56,75% auf 100% erhöht hat. Im Anschluss an die Erhöhung der Anteile der Gruppe an Lerta von 24,27% auf 56,75% vom 24. November 2022 beinhaltete die Transaktion den Erwerb aller verbleibenden Lerta-Aktien, die von den Gründern Borys Tomala und Krzysztof Drożyński ("Gründer") gehalten wurden.

„Wir freuen uns sehr, die vollständige Übernahme von Lerta abzuschließen. Seit vielen Jahren besteht unsere Mission darin, PV-Anlagen in unseren Märkten in Europa und Australien zu entwickeln, zu bauen und zu besitzen. Jetzt gehen wir einen Schritt weiter. Gemeinsam mit Lerta werden wir für eine effizientere Auslastung des Stromnetzes sorgen, indem wir möglichst viele aktuell unflexible und schwankende Energieverbraucher zu "Flexumern" entwickeln; Energieverbraucher mit einem hohen Maß an Kontrolle über ihren Energieverbrauch, die idealerweise über Energieerzeugungs- und Speicherkapazitäten vor Ort verfügen und somit eine erhebliche Flexibilität bei ihres zeitlichen Nutzung des Stromnetzes haben“, kommentiert Georg Hotar, CEO von Photon Energy Group.

Die Integration von Lerta in die Photon Energy Group verschafft der Gruppe Energiehandelslizenzen in sechs Ländern, eine hochmoderne skalierbare VPP-Plattform und die Nummer-3-Position auf dem polnischen DSR-Markt mit 150 MW Kapazität für 2023.

Die Übernahme von Lerta erweitert das Team der Gruppe nun um rund 100 Mitarbeiter und erhöht die Mitarbeiterzahl auf über 300, von denen fast ein Drittel in Polen beschäftigt ist. Lerta erweitert die Präsenz der Gruppe in Polen um zwei neue Standorte in Poznań und Gdańsk neben den bestehenden Büros in Warschau und Łódź.

Borys Tomala wird die New Energy Division der Gruppe leiten, in die Lerta integriert wird und in der Krzysztof Drożyński als Direktor für Advanced Technology fungieren wird und dabei die Verantwortung für die Weiterentwicklung der KI-gesteuerten Softwareplattform für virtuelle Kraftwerke beibehält.

Die Gruppe-- erwarb im Rahmen der Transaktion 7.449.750 Aktien, was 43,25% des Kapitals von Lerta entspricht, für eine Kombination aus einer Barzahlung von 2,16 Millionen PLN (461.630 Euro), der Übertragung von 2.330.110 eigenen Aktien von Photon Energy N.V. und 1.238.521 neu auszugebenden Aktien von Photon Energy N.V., die gegen eine Sacheinlage voraussichtlich im 1. Quartal 2023 abgeschlossen wird. Zum 31. Dezember 2022 wird Photon Energy N.V. 85,62% der Lerta-Aktien halten und nach Abschluss der Sacheinlage 100% der Anteile halten. Nach Abschluss der Transaktion werden die Gründer gemeinsam etwa 5,78% des Aktienkapitals von Photon Energy N.V. halten. Die Gründer unterliegen einer Sperrfrist für ihre Aktien von Photon Energy N.V. und haben für diese Art von Transaktion übliche Garantien und Gewährleistungen abgegeben.

Die Gründer unterliegen einem Earn-out- und Management-Incentive-Plan, der sie zu maximal 2.383.846 zusätzlichen Photon Energy N.V.-Aktien berechtigt, vorbehaltlich der Erzielung eines Economic Value Added (EVA) von mindestens 10 Millionen Euro durch die New Energy Division im Geschäftsjahr 2025.

Die Gruppe investierte im Dezember 2020 erstmals direkt in Lerta und führte eine Finanzierungsrunde mit 0,9 Mio. EUR für eine 12% Beteiligung an. Die Gruppe führte auch die letzte Finanzierungsrunde von Lerta im Dezember 2021 an und erhöhte ihren Anteil auf 24% im Gegenzug für 1,9 Millionen Euro. Am 24. November 2022 erwarb der Konzern weitere 32,48% der Anteile von drei Finanzinvestoren um rund 6,9 Millionen Euro und erreichte damit eine Mehrheitsbeteiligung von 56,75%.

Über die Photon Energy Group 

Die Photon Energy Group liefert weltweit Solar- und Wasseraufbereitungslösungen. Die Solarenergielösungen der Gruppe werden von Photon Energy geliefert: Seit der Gründung im Jahr 2008 hat Photon Energy Photovoltaikanlagen mit einer kombinierten Kapazität von über 120 MWp installiert und in Betrieb genommen und verfügt inzwischen über ein Eigenportfolio von 91,9 MWp. Derzeit werden Projekte mit einer kombinierten Kapazität von 920 MWp in Australien, Ungarn, Polen und Rumänien entwickelt und Betrieb und Instandhaltung von über 380 MWp weltweit gewährleistet. Die bald hundertprozentige Tochtergesellschaft von Photon Energy, Lerta, besitzt Stromhandelslizenzen in Polen, der Tschechischen Republik, der Slowakei, Ungarn, Rumänien und Serbien und bündelt über ihr virtuelles Kraftwerk (VPP) Energieerzeuger und -verbraucher mit einer Gesamtkapazität von fast 300 MW. Lerta ist der drittgrößte Anbieter von DSR-Dienstleistungen für den polnischen Übertragungsnetzbetreiber mit 134 MW vertraglich vereinbarter Kapazität für 2023. Photon Water, der zweite Hauptgeschäftsbereich der Gruppe, bietet Wasserbehandlungsdienstleistungen, einschließlich Wasseraufbereitung und -sanierung sowie Entwicklung und Management von Brunnen und anderen Wasserressourcen an. Photon Energy N.V., die Holding der Photon Energy Group, ist an den Börsen in Warschau, Prag und Frankfurt gelistet. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Amsterdam, weitere Büros in Australien und Europa.

Medienkontakt

Martin Kysly
Leiter Marketing und Unternehmenskommunikation
Tel. +420 774 810 670
E-mail: martin.kysly@photonenergy.com

Investorenkontakt

Emeline Parry
Investor Relations & Sustainability Manager
Tel. +420 702 206 574
E-mail: emeline.parry@photonenergy.com

Links

Lerta